Therme Meran
Therme Meran Außenbereich
Therme Meran
NEU 2018 Stilvoller Saunabereich

Die Therme Meran

Die Therme Meran, konzipiert von Stardesigner Matteo Thun,ist ein architektonisches Highlight in der Kurstadt Meran. Ruhesuchende finden hier eine weitläufige Oase der Entspannung vor, die keine Wünsche unerfüllt lässt. Bereits von außen vermittelt der Anblick der Therme Meran mit ihrem Glaskubus ein Gefühl des Wohlbefindens. Auch das Innere besticht, wurde es doch bis ins kleinste Detail von Thun geplant und ausgestattet – mit hochwertigen Materialien, viel Glas und stilvollen Designelementen, die zusammen ein Ambiente schaffen, das zum Träumen einlädt. 

Die Therme Meran & ihre Pools

Insgesamt 25 Pools im Innen- und Außenbereich bilden die traumhafte Wasserwelt der Therme Meran, die das ganze Jahr über geöffnet ist. Der Hallenbadbereich besteht aus 15 beheizten Pools, darunter ein großes Hauptbecken mit 34° C, ein Solebecken mit 35° C, das Thermalwasserbecken mit 33° C sowie ein 34° C warmes Kinderbecken und diverse Whirlpools mit herrlichen 37° C. Wer Wasser und wohlige Wärme mag, wird sich im Hallenbadbereich der Therme Meran wie im Paradies fühlen.

Im Sommer – von 15. Mai bis 15. September – gibt es für Einheimische und Gäste nichts Schöneres, als sich ein sonniges oder schattiges Plätzchen unter einem der majestätischen Bäume im Thermenpark der Therme Meran auszusuchen, ein Handtuch oder eine Decke auszubreiten und die warme Jahreszeit zu genießen: den strahlenden Sonnenschein, die Wärme, den blauen Himmel und den Anblick der Palmen vor der traumhaften Bergkulisse der Texelgruppe. Die nötige Abkühlung finden Sie in einem der 10 beheizten Außenpools, darunter ein Sportbecken, ein Nichtschwimmerbecken, ein Badeparcours und ein Strömungsbecken. Eine besondere Wohltat für das Auge ist der Seerosenteich, der von Schildkröten bewohnt wird. 

Schwitzen de luxe in der Therme Meran

Saunafreunde aufgepasst! In der Therme Meran können Sie sich glücklich schwitzen – bei Temperaturen zwischen 40° C und 100° C. Der detailreich gestaltete Saunabereich mit finnischer Blockhaussauna im Außenbereich, Caldarium mit Sole-Inhalation, Südtiroler Bioheusauna, drei Dampfbädern und Schneeraum ist ein absolutes Highlight, nicht nur im Winterurlaub in Meran. Nehmen Sie sich Zeit für die verschiedenen Saunagänge, bestaunen Sie die zarten Schneeflocken, die im Schneeraum von der Decke rieseln und stärken Sie gleichzeitig Ihr Immunsystem. Ein abschließender Sprung in einen der Pools der Therme Meran oder eine Beautybehandlung machen das Wellnesserlebnis perfekt!

Gesundheit & Medical Spa

Die Therme Meran ist ein Kompetenzzentrum, wenn es um die Gesundheit geht. Ein hochqualifiziertes Ärzteteam untersucht und betreut Menschen mit verschiedenen Leiden wie Asthma, Lebensmittelunverträglichkeiten, Gewichtsproblemen, Arthrose u. v. m. Das leicht radonhaltige Thermalwasser der Therme Meran hat eine besonders heilkräftige Wirkung und kommt im Rahmen von Inhalationen und Bädern zum Einsatz. Die Linderung von Schmerzen und Allergien, eine Blutdrucksenkung und die Stärkung des Immunsystems der Atemwege sind nur einige der positiven Effekte, die sich im Medical Spa der Therme Meran erzielen lassen.

Wir wünschen Ihnen eine wohltuende Zeit in der Therme Meran und beraten Sie gerne rund um Ihren Besuch in dieser Oase des Wohlbefindens und der Ruhe. Spüren Sie die Kraft des Wassers, tanken Sie neue Energie und lassen Sie den Alltag hinter sich – in der Therme Meran und in unserem Wellnesshotel in Meran gelingt Ihnen das ganz mühelos!