Ein Ausflug ins Schloss Trauttmansdorff

Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff beeindrucken Groß und Klein. Jährlich ziehen sie tausende Besucher an – lassen auch Sie sich in diese exotische Welt entführen!

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff

Exotik in Meran

Unser Hotel in Meran bietet Ihnen, dank seiner idealen Lage, zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten. Neben Wander-, Bike- und Bergtouren können Sie auch die Stadt Meran erkunden oder sich in Museen aller Art weiterbilden. Einen Ort sollte man allerdings gesehen haben, wenn man sich für einen Urlaub in Meran entschieden hat, nämlich das SchlossTrauttmansdorff. Dieses war einst Urlaubsdomizil von KaiserinSissi und gilt heute als Anziehungspunkt für Garten- und Museumsfans. Rund um das Schloss erstreckt sich eine beeindruckende Gartenanlage, die über 12Hektar groß ist. Der Südhang der Gärten erweckt den Anschein, man befinde sich im Süden – Olivenbäume, Zypressen, Kakteen und abertausende Sonnenblumen wachsen und gedeihen im botanischenGarten. Auch für Kinder gibt es Attraktionen und Abenteuer, so etwa den Irrgarten oder den VerbotenenGarten. Von unserem Hotel in Obermais Meran aus erreichen Sie die Gärten von Trauttmansdorff schnell und einfach mit den öffentlichenVerkehrsmitteln oder dem Auto. Tauchen Sie in die exotischeWelt der Gärten ein!